Winterreise (27.10.2016)
Im Januar 2017 widmen sich der herausragende Tenor Tilman Lichdi und Klaus Jäckle Franz Schuberts Winterreise!
Direkt im Anschluss nehmen wir die Winterreise auf CD auf: hier können Sie diese zum Sonderpreis bereits jetzt vorbestellen Lichdi Records

Tourneedaten
6 Schwaigern
7 Mörsach
8 Öhringen
9 Würzburg (geschl. Ges.)
10 Baden-Baden
11 Erlangen
12 Neumarkt
13 Nürnberg

Details und Vvk über reservix und auf der Terminseite.
Herbstsaison - Konzertsaison (06.09.2016)
Nach einem wirklich heißen Sommer geht es nun wieder mit Elan in die kommende Herbstsaison, die immer auch Konzertsaison ist!

Noch im September spiele ich in beim ehrwürdigen Engelschorkonzert in St. Sebald, viel Bach, dann bei den Residenztagen in Bayreuth, ein Atelierkonzert in Nürnberg, im Casa de la Trova in Wendelstein und im Oktober dann bereits das

Fest der klassischen Gitarre am 22. und 23.10.2016
im Stadtmuseum Fembohaus, Burgstrasse 15, 90403 Nürnberg
Flyer pdf

Bach und Moderne , so lautet das Motto der diesjährigen Konzerte. In der Besetzung Gitarre , Violoncello und Gesang wird der scheinbare Spannungsgegensatz zweier 300 Jahre auseinanderliegnden Epochen durch die Musik beleuchtet – und aufgehoben.
Nicht von ungefähr bietet das Barockvestibül des Fembohauses und seiner Stuckdecke zum Thema „Liebe und Freundschaft“ Inspiration und Rahmen zur Musik.
Den Auftakt bietet wie im letzten Jahr das Duo Esculando in der höchst seltenen Bestzung Violoncello (Anna Lenda aus der Partnerstadt Krakau) und Gitarre, am Sonntag gesellt sich die die Nürnberger Sopranistin Monika Teepe dazu.

Karten an allen bekannten Vvk.-Stellen und reservix.de

Samstag 22.10.2016, 20 Uhr
Duo Esculando
Anna Lenda, Violoncello - Klaus Jäckle, Gitarre

Solostücke aus den Suiten von Johann Sebastian Bach für Violoncello und Gitarre, Drei Episoden von Heinrich Hartl (UA) für Cello solo, Motus und Evocactio von René Eespere für Gitarre solo Tickets Reservix

Sonntag 23.10.2016, 17-18 Uhr
Lieder und Arien
von Johann Sebastian Bach, Henry Purcell, Werner Heider, Adriana Hölszky u.a.

Monika Teepe, Sopran
Anna Lenda, Violoncello - Klaus Jäckle, Gitarre Tickets Reservix

-----------------------------------------------
Neue Website (22.08.2016)
Besuchen Sie auch die neue Website des Duo Esculando und erfahren Sie alles über das Duo Esculando, sein Repertoire und kommende Termine von Anna Lenda, Violoncello, und Klaus Jäckle, Gitarre. www.esculando.de
Neues Video: Ravel Bolero (29.06.2016)
Ab sofort im Netz:

Maurice Ravel: Bolero
arr. für Flöte und Gitarre von Klaus Jäckle

Charlotte Kinateder - Flöte
Klaus Jäckle- Gitarre

Ravel: Bolero
Aktuell (07.02.2016)
Termine aktualisiert!
Frohe Weihnachten (24.12.2015)
Frohe Weihnachetn und ein gutes Neues Jahr wünsche ich allen Besuchern meiner Website! Vielen Dank für das Interesse an der Musik, die uns allen ein Stück vom Paradies erahnen lässt!
Fest der Klassischen Gitarre Nürnberg 21./22.11.2015 (09.10.2015)
Fest der klassischen Gitarre am 21. und 22.11.2015
im Stadtmuseum Fembohaus, Burgstrasse 15, 90403 Nürnberg

Ein Fest für die klassische Gitarre veranstaltet der Nürnberger Meistergitarrist und aktueller Kulturförderpreisträger Klaus Jäckle.

Die Gitarre als Soloinstrument in der romantischen Musik, sowie als Kammermusikpartner in ihrer Blütezeit, der Zeit um 1820, ist in drei Konzerten am Wochenende 21. und 22.11.2015 zu hören.
Nicht von ungefähr bildet Franz Schubert wieder einen Schwerpunkt, spielte er doch selbst Gitarre und komponierte für sie. Unter anderem das Quartett für Flöte, Viola, Violoncello und Gitarre nach einem Trio von seinem Zeitgenossen Matiegka, durch Schubert verfeinert und genial erweitert.
Den Auftakt bietet das neue Duo Esculando in der höchst seltenen Bestzung Violoncello (Anna Lenda aus der Partnerstadt Krakau) und Gitarre mit eigens dafür arrangierten Werken, wie den Sommer aus Vivaldis vier Jahreszeiten, Chopin: Polonaise brillante und Werken von Tschaikowsky.
Abgerundet wird das Fest für die klassische Gitarre mit einer Matinée von romantischen Liedern ohne Worte und Bravourstücken von Johann Kaspar Mertz für Gitarre solo.

Karten und Info über reservix.de an allen bekannten Vvk.-Stellen.

Info Flyer
Kultur-Förderpreis Nürnberg 2015 für Klaus Jäckle (30.07.2015)
Gestern gab es wichtige kulturelle Entscheidungen in Nürnberg:
Erstens wird ein neuer Konzertsaal in Nürnberg gebaut, und Zweitens: ich bekomme den Kultur-Förderpreis der Stadt Nürnberg! Ich freue mich sehr über diese Anerkennung und Würdigung!
Hier die Pressemitteilung jpg
Sommerkonzerte (22.07.2015)
Ich freue mich auf einige neue Sommerkonzerte hinweisen zu können:

Freitag 31.7.2015, 20.30 Uhr, Mörsach, Kirchplatz 6-8, Kunstatelier Zimmermann
Spanischer Abend mit dem Trio Gazpacho
Was haben Mozart, Gemüsesuppe und Flamenco gemeinsam? Doch einiges, wie wir klären werden....

Andrea Grüner, Tanz und Kastagnetten
Wolfgang Pässler, Fagott
Klaus Jäckle, Gitarre

NACHTKONZERT
Donnerstag, 13.8.2015, 21 Uhr, Neustädter Kirche, Neustädter Kirchenplatz 7, Erlangen
Eintritt frei, über Spenden würden wir uns freuen

Duo Esculando
anna lenda, violoncello - klaus jäckle, gitarre

Das neue Duo Esculando bietet ein virtuoses und romantisches Wechselspiel zwischen Violoncello und Gitarre: unerhört, geistreich und phantasievoll im „Sommer“von Antonio Vivaldi (aus den Vier Jahreszeiten), ein „Aranjuez por Bulerias“ Flamenco, sowie spanischen Solowerken für Gitarre von Manuel de Falla, Isaac Albéniz u.a.


SOMMERSERENADE
Freitag, 14.8.2015, 19.30 Uhr, Memmelsdorf bei Bamberg, Schloss Seehof
Andalusische Nacht: Spanish Blue
Werke von Boccherini, Turona, Albéniz, Tárrega u.a.

Andrea Grüner, Tanz und Kastagnetten
Klaus Jäckle, Gitarre
Bamberger Streichquartett
Raul Teo Arias, Andreas Lucke, Branko Kabadaic, Karlheinz Busch
Münchner Opernfestspiele (05.06.2015)
In ganz besonderem Rahmen und mit besonderem Programm:

1. Festspiel-Kammerkonzert
Münchner Opernfestspiele
Mittwoch, 24. Juni 2015, 20.00 Uhr
Cuvilliés-Theater

Munich Opera Horns & friends
Eine Horn-Odyssee quer von Klassik bis Pop via Filmmusik und Jazz
Solisten: Heike Grötzinger, Mezzosopran, Tim Collins, Vibraphon,
Claudio Estay Gonzales, Dums, und Klaus Jäckle, Gitarre
Richard Whilds, Ltg.
Info und Karten
Klassik Charts Platz 1 !!! (22.04.2015)
Ich freue mich sehr, dass die CD "Geh aus mein Herz..." von Jay Alexander, bei der ich als Gitarrist und Arrangeur mitwirke,
seit heute offiziell auf Platz 1 der deutschen Klassik Charts steht!!!
Frühling (18.03.2015)
Übern Garten durch die Lüfte,
Hört ich Wandervögel ziehn,
Das bedeutet Frühlingsdüfte,
Unten fängts schon an zu blühn.

Mit diesen Worten von Eichendorff möchte ich herzlichst und frühlingshaft grüßen!
Termine aktualisiert (08.02.2015)
Es gibt viele neue Termine auf die ich mich freue:
Sternenklänge im Planetarium, Neue Musik im Stadttheater Amberg, Romanza d'Amor im Schloss Leitheim, Munich Opera Horns im Cuville-Theater in München...alles unter Termine!
Neujahr (01.01.2014)
Ein frohes, gesundes und erfolgreiches Neues Jahr wünsche ich allseits!
Festival der klassischen Gitarre in Nürnberg (08.10.2014)
Ja, ein kleines aber feines Festival in Form eines Wochenendes der klassischen Gitarre findet im Stadtmuseum Fembohaus in Nürnberg statt!!
Musik mit Freunden könnte das Motto heißen:
Am Samstag 22.11. um 20 Uhr: Schubert: Die schöne Müllerin, mit Ralph Heiligtag, Bariton
Sonntag 23.11. von 11-12 Uhr: Una hora española - Spanische Gitarrenmusik, mit Klaus Jäckle, Gitarre
Sonntag 23.11. von 17-18 Uhr: Kammermusik und Lieder mit Wolfgang Auer, Flöte und Renate Bergmann, Sopran
Karten bei reservix , weitere Info
Karten ab sofort erhältlich über reservix
La Purpura de la Rosa (04.10.2014)
Mit „La Púrpura de la Rosa“ lässt die Pocket Opera Company den spanischen Barock wiederaufleben und präsentiert die erste auf dem südamerikanischen Kontinent entstandene Oper als Deutsche Erstaufführung.
Die sinnlichen Klänge von Tomás de Torrejón y Velasco finden ihre kongeniale Entsprechung im hochwertigen Libretto des spanischen Edeldichters Pedro Calderón de la Barca, der auf Basis von Ovids „Metamorphosen“ die schicksalhafte Geschichte von Venus und Adonis erzählt.
Klaus Jäckle übernimmt den Gitarrenpart bei den Aufführungen am 2./4./5./10. und 11. Oktober in Nürnberg. Info
Concierto de Aranjuez (09.07.2014)
Zweimal Joaquin Rodrigo: Concierto de Aranjuez mit Klaus Jäckle als Solist und den Fürther Streichhölzern, Ltg. Bernd Müller.
Am Samstag 12.7.2014 im Südstadtpark Fürth um 20 Uhr und vor dem großen Finale der WM am Sonntag 13.7.2014 in Mörsach am Altmühlsee um 19 Uhr.
Tickets und Info unter Termine! Ich freue mich sehr darauf...
Walkürenritt auf youtube (16.05.2014)
Zum Wagnerjahr 2013 entstand ein ganzes Programm mit Musik aus Wagners Opern für Flöte und Gitarre! Ein Highlight ist der "Walkürenritt", der jetzt auf youtube zu sehen und hören ist. Umgesetzt und aufgenommen von Romin Katzer: hier
Mehr Videos unter Downloads.
Klaus Jäckle bei der UniCredit Festspielnacht München (07.05.2014)
Klaus Jäckle bekommt einen Solo-Spot bei der UniCredit Festspielnacht im Rahmen der Opernfestspiele des Staatstheaters München am Samstag 21.6.2014!
Um 21 Uhr gibt es eine halbe Stunde ausgewählter Gitarrenmusik in der Salvatorkirche. Werke von Gaspar Sanz, Silvius Leopold Weiß, Mertz, Isaac Albéniz u.a.
Ab 22 Uhr geht es dann in die Kundenhalle der UniCredit Bank in den Fünf Höfen zum Programm mit den Munich Opera Horns und Gästen. Unter anderem mit Jäckles Arrangement von Joaquin Rodrigos Aranajuez por Bulerias für Solo Gitarre und Hörner.
Der Eintritt ist frei.
Info
Zwei brandneue Videos auf youtube! (16.04.2014)
Zwei brandneue live Videos sind auf youtube hochgeladen:
Asturias von Albeniz, sowie die Farruca von Manuel de Falla Danza del Molinero ! Live aufgenommen am 2.4.2014 in Nürnberg: Viel Vergnügen und frohe Ostern!
Farben im Frühjahr (06.03.2014)
Meine Seite hat einen neuen Farbanstrich bekommen: vielen Dank an Fritz Kehrer und die edition k für die perfekte Umsetzung meiner Wünsche!
Neujahr (30.12.2013)
Ich wünsche allen Freunden und Besuchern ein glückliches und gesundes neues Jahr!
Munich Opera Horns and Friends (30.10.2013)
Die MUNICH OPERA HORNS in concert mit namhaften Künstlern wie HEIKE GRÖTZINGER, TIM COLLINS, CLAUDIO ESTAY GONZÁLEZ & KLAUS JÄCKLE.

Eine Odyssee mit den Hornisten der Bayrischen Staatsoper quer durch die Genres von Klassik bis Pop, via Filmmusik und Jazz, und jede Menge Überraschungen.

Am Dienstag 19.11.2013, 19.30 Uhr, im Münchner Künstlerhaus am Lenbachplatz, Festsaal Info
Träumen mit Klaus Jäckle (29.10.2013)
Bis hinauf zu Orgelempore war die Rückersdorfer St. Georgskirche besetzt als der renommierte Gitarrist Klaus Jäckle im Rahmen der Konzertreihe "Musik in Scheune und Kapelle" zum Träumen einlud.

Dass das berühmte Regentropfenprélude (von Chopin) so klang, als ob es für Gitarre geschrieben worden wäre, lag sowohl am großen gitarristischen Können Jäckles als auch an seiner Souveränität als Bearbeiter...

Lesen Sie die ganze Rezension: Pegnitz Zeitung jpg
Una hora española in Bamberg (02.10.2013)
Am Sonntag den 27.10.2013 findet im Pfarrheim St. Heinrich, Eugen-Pacelli-Platz, Ecke Kloster-Banz-Strasse, um 19 Uhr ein Solorecital mit Klaus Jäckle, Gitarre, statt.
Auf dem Programm "Una hora española", eine spanische Stunde, stehen Werke der spanischen romantischen Gitarrenmusik von Albéniz, Tarrega, Sor, Malats u.a.
Karten gibt es ab sofort bei reservix und allen Vorverkaufsstellen!
Classical Guitar Pops (22.08.2013)
Eine neue Auflage meines Programms Classical Guitar Pops zusammen mit Yogo Pausch, Percussion, gibt es am 24.10.2013 um 20 Uhr im Eventraum von Wittensteins Tafelfreuden, Muggenhofer Str. 136 in Nürnberg.

Wer kennt sie nicht, die Superhits Popcorn, die gefühlvolle Ballade Samba pa ti oder Chatanooga Choo Choo? Interpretiert von “einem der weltbesten Gitarristen”: Klaus Jäckle, erfährt man neues über diese unsterblichen Melodien. So erleben wir bei den Evergreens unerhörte Klänge.

Das Programm umfasst neben Klassikern der spanischen Gitarre wie Asturias, bis hin zu populären Kompositionen wie Dave Brubecks Take Five, den ganzen Kosmos der Gitarrenmusik. flyer pdf

Karten ab Mitte September bei reserviX und allen bekannten Vorverkaufsstellen.
SOMMERTRÄUME (30.07.2013)
Musikalische Begegnungen dreier Kontinente
Europa-Amerika-Afrika
mit 8 Nürnberger Musikern
Klassisches, Tangos, Haikus, Reggea, Soul
Ein Abend voll Musik und Rhythmus

Wolfgang Auer, Flöte, Renate Bergmann, Gesang, Katja Heinrich, Sax,
Klaus Jäckle, Gitarre, Tobiad Kalisch, Bass, Yogo Pausch, Percussion,
Dieter Weberpals, Flöten, Gilles Yapi, Gitarre-Gesang

Freitag 16.8.2013 - 20 Uhr
Katharinensaal Nürnberg

Weitere Infos hier pdf
Sommerkonzerte (06.07.2013)
Fränkischer Sommer in der Orangerie in Erlangen, spanischer Abend in Mörsach/Altmühlsee, Wagner in Bayreuth!
Nur einige Highlights im Terminkalender!
Ich wünsche einen angenehmen Sommer mit Musik...
Neue Termine 2013 (15.02.2013)
Termine 2013 aktualisiert!
Neujahr (01.01.2013)
Ich wünsche allen ein gutes neues Jahr und bedanke mich für viele schöne Begegnungen und Stunden mit wunderbarer Musik!
Auf ein Neues!

Klaus Jäckle
Gitarrenseminar (03.12.2012)
Gitarrenseminar mit Klaus Jäckle vom 25.-27.1.2013 auf Schloß Hohenerxleben.
Weitere Informationen unter Gitarrenkurse.
Winterträume (28.11.2012)
Klaus Jäckle
spielt Musik für Gitarre
von J.S. Bach, Beethoven, Brahms, Chopin
sowie Kammermusik von Giuliani und Rossini

Charlotte Kinateder, Flöte
Jonathan Binder, Gitarre

Donnerstag 27.12.2012 - 19.30 Uhr
Nürnberg, Le Meridien Grand Hotel
Bahnhofstr. 1-3 - Richard Wagner Saal

weitere Infos hier:pdf

Aktuelle CD "Träumerei" ab sofort erhältlich!
Siehe CDs
Termine aktualisiert (06.07.2012)
Soeben habe ich die Termine bis Ende Dezember 2012 aktualisiert. Einige weitere zu bestätigende Daten stehen noch aus.
Im Herbst finden wieder zwei Konzerte im wunderbaren Richard-Wagner-Saal des Nürnberger Grand Hotels statt. Besonders freue ich mich auf die Zusage meines Freundes Mate Bakavac, Klarinette, aus Slowenien, mit dem ich die Arpeggione-Sonate von Franz Schubert spielen werde. Ein Highlight!

Außerdem freue ich mich sehr auf eine weitere Kirchentour mit Marshall&Alexander!
Neuerscheinung Noten zur Musikmesse Frankfurt (05.04.2012)
Die edition margaux hat zur Musikmesse folgende Neuerscheinung veröffentlicht:
Maurice Ravel: "Bolero", bearbeitet für 4 Gitarren von Klaus Jäckle.
Die Fassung ist zu hören auf der gleichnamigen CD "Bolero" mit dem Spanish Art Guitar Quartet, NCA, siehe CDs

Nach Piazzolla: Libertango für Flöte ud Gitarre ist dies Klaus Jäckles zweite Veröffentlichung für den Verlag edition margaux
Klaus Jäckle auf Facebook (06.03.2012)
Folgen Sie mir jetzt auch auf meiner Facebook-Seite facebook
Als "Freund" werden Sie sofort über jede Neuigkeit informiert!
Ein gutes neues Jahr... (12.01.2011)
wünsche ich allen Besuchern!

Dem Thema Traum und den Weisheiten, die darin zu finden sind, ist meine neue CD gewidmet, die in diesem Jahr erscheinen wird. Mehr dazu, wenn es so weit ist: einen Vorgeschmack musikalisch aber, können Sie in dem Video bekommen, wie immer von Live-Konzerten. Träumerei von Robert Schumann auf youtube Träumerei

Außerdem sind die Termine soweit feststehend aktualisiert!

Auf baldiges Wiedersehen und -hören.
Träumerei im Grand Hotel am 29.12.2011 (12.12.2011)
Sinnliches und Besinnliches gibt es zum Jahresausklang am 29.12.2011 im wunderschönen Richard-Wagner-Saal des Le Meridien Grand Hotel in Nürnberg:

“Träumerei”
Klaus Jäckle, Gitarre
Barbara Schofer, Rezitation

Werke von Schumann, Chopin, Sor, Tárrega
Texte von Heine, Eichendorff, Schofer u.a.

Barbara Schofers schauspielerische Ader und Klaus Jäckles hohe Virtuosität garantieren eine genussvolle „Entführung“ des Publikums in das Land der Träume und der Musik: Orte der Weisheit und der Harmonie.
Weitere Info pdf
Aktivitäten (25.09.2011)
Am 3.10. beginnt wieder eine neue Tournee "Paradisum" mit Marshall&Alexander. Die genauen Tourdaten finden sich unter Termine.
Ein weiterer Höhepunkt im Oktober ist ein Kammerkonzert im Gewandhaus Leipzig. Mit Gerhard Hundt, Schlagzeug, und Anna Garzuly-Wahlgren, Flöte, beide Konzertmeister des Gewandhausorchesters, gestalten wir eine Stunde mit spanischer Musik. Info
Jota und Neue Musik in Nürnberg (09.05.2011)
Am Sonntag den 15. Mai kann man zunächst in der Wunschmusik auf BR-KLASSIK die Jota von Francisco Tárrega anhören um sich dann auf 4 Uraufführungen einlassen zu können: Werke von Hippe , Hartl, Lang und Laufer, geschrieben für Gesang, Flöte und Gitarre werden im Richard-Wagner-Saal des Grand Hotel Nürnberg gegeben. Ausführliche Info pdf
Erfolgreiche Kirchentournee PARADISUM (10.02.2011)
Klaus Jäckle begleitet solistisch und im Ensemble die äußerst erfolgreiche Kirchentournee PARADISUM mit Marshall&Alexander, dem offiziellen Platz 1 der deutschen Klassik Charts im November 2010.
Lesen Sie die begeisterten Pressestimmen auf der Seite Kritiken.
Die Tournee geht im März weiter, siehe Termine.
Notenseite aktualisiert (08.01.2011)
Ein frohes Neues Jahr!
Die Notenseite wurde umfassend erweitert und ergänzt. Ein Blick lohnt sich!
Begeisterte Kritik mit Empfehlung auf "klassik heute" (08.12.2010)
Wer einmal in komprimierter Form erleben möchte, was auf der klassischen Gitarre an Effekten und Wirkungen möglich ist, sollte sich anhören, wie Klaus Jäckle Tárregas Jota spielt...Zum Ereignis wird diese Studie vollends, weil Klaus Jäckle in schlafwandlerischer Geschmackssicherheit die Balance zwischen feinster Eleganz und saftigem Effekt hält...
Lesen Sie die ganze Besprechung hier klassik heute
Konzertstunde Tárrega (26.11.2010)
Klaus Jäckle spielt Musik von Francisco Tárrega!
Zu den Werken von Tárrega hat Klaus Jäckle ein besonderes Verhältnis: als Ururenkel-Schüler des großen Meisters ist es Ihm eine besondere Freude gewesen, dieses Programm zu verwirklichen und auf LP/CD aufzunehmen. Mit dabei: Recuerdos de la Alhambra, Capricho Arabe, die Gran Jota und viele andere Kleinodien des Vaters der klassischen spanischen Gitarre.
Am 26.12.2010 um 17 Uhr im Le Meridien Grand Hotel Nürnberg, Richard-Wagner-Saal Info pdf
PARADISUM Platz 1 der Klassik Charts (20.10.2010)
PARADISUM - das Fortsetzungsalbum der Götterfunken von marshall & alexander unter Mitwirkung von Klaus Jäckle, Gitarre, bei Aufnahme und Tour steht seit heute auf Platz 1 der offiziellen Klassik Charts! Weitere Infos unter marshall & alexander
Neue CD FRANCISCO TARREGA Musik für Gitarre (17.10.2010)
Soeben erschienen: FRANCISCO TÁRREGA Musik für Gitarre! Wieder auf dem Label clearaudio als LP und CD in audiophiler Aufnahme voll analog. Die Aufnahme fand statt am 27.04.2010 im Reitstadel Neumarkt unter der Leitung von Heinz Wildhagen, Produzent Peter Suchy. Details und erste Berichte unter CDs
Neue Videos (10.09.2010)
Auf meinem youtube-Channel gibt es einige neue Videos vom Komzert "Tangando" im Juli 2010 zu sehen! Piazzolla, Giuliani, Capua und Treiber: You-Tube ChannelKlaus Jäckle oder hier unter Downloads.
TANGANDO im Grand Hotel Nürnberg (18.06.2010)
Auf Spurensuche zu den Wurzeln des Tango präsentieren KLaus Jäckle, Gitarre, und sein Gast Friedemann Amadeus Treiber, Violine, Werke von Paganini bis Piazzolla. Das Konzert findet statt im prächtigen Richard-Wagner-Saal des Le Meridien Grand Hotel Nürnberg am Freitag 9. Juli 2010 um 20.00 Uhr. An diesem Abend ist kein Fussball (mit der FIFA abgesprochen!) Vorverkauf in der NN-Ticket-Corner Nürnberg, Mauthalle oder direkt hier über e-mail info@classicalguitar.de
Weitere Infos...
Goldene Schallplatte für Klaus Jäckle (07.06.2010)
Für seine Mitwirkung bei der Planung und als Gitarrist der Produktion „Götterfunken“ (edel) von Marshall&Alexander überreichte Marc Marshall Klaus Jäckle eine goldene Schallplatte, die Auszeichnung der deutschen Musikindustrie für über 100 000 verkaufte Tonträger.

Klaus Jäckle, Nürnberger Meistergitarrist, ist seit vielen Jahren mit den beiden Ausnahmesängern Marshall&Alexander verbunden. Er begleitete die beiden bei ausverkauften Kirchen-Tourneen durch ganz Deutschland. Das Album "Götterfunken" hielt sich 2008 fast ein Jahr lang in den Top Ten der deutschen Klassik Charts, zeitweilig sogar auf Platz 2 hinter Pavarotti und vor Anna Netrebko. Foto
Gitarrenkurs mit Klaus Jäckle am 10.-12.9.2010 (08.04.2010)
Zu einem Gitarrenkurs-Meisterkurs am Fuße der Zugspitze lade ich alle Interessierten herzlich ein. Vom 10.-12. September im Haus Hammersbach in Grainau, am Fuße der Zugspitze. Infos und Anmeldung unter Gitarrenkurse im Menu.
Neue Videos: Granada und La Cumparsita auf youtube (22.03.2010)
Klaus Jäckle spielt Isaac Albéniz: Granada live @ Le Meridien Grand Hotel Nürnberg am 22.11.2009 weiter und Mateo Rodriguez: La Cumparsita-Tango weiter
Begeistertes Echo in der Fachpresse (07.01.2010)
Die aktuelle CD/LP Una hora española erhält ein ausnahmslos begeistertes Echo in der Fachpresse. Von "Brilliant" bis "...so muß es klingen...". Hier gibt es einen Überblick dazu weiter
Weihnachten und Neujahr 2010 (24.12.2009)
Ich wünsche allen Besuchern ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr!

Gerade "schneite" noch eine traumhafte Rezension zur CD Una hora española von klassik heute herein: drei mal 10 Punkte Bestnote samt Empfehlung für "...Klaus Jäckle,...dieser Gitarrist von vollendetem Geschmack...weiter
Solokonzert im Grand Hotel Nürnberg am 22.11.09 (19.11.2009)
Ich freue mich sehr, meine neue LP/CD Una hora española im für mich schönsten Saal für Gitarre in Nürnberg vorstellen zu können:
am Sonntag 22.11.09 um 20 Uhr im Richard-Wagner-Saal des Grand Hotel Nürnberg, Bahnhofstr. 1-3.
Eintritskarten zu € 27,-/ ermäßigt € 22,- gibt es ab sofort im NN-Ticket-Corner Mauthalle Nürnberg oder durch Bestellung direkt bei mir.
Weitere Infos hier. Das genaue Programm
Hören Sie Isaac Albéniz: Sevilla von der Originalaufnahme mit Fotos vom shooting in Fuerteventura auf youtube!

Die Nürnberger Nachrichten schreiben am 19.11.09
Eine bravouröse neue CD gibt es von Klaus Jäckle...weiter
Klaus Jäckle fasziniert im Gitarren-Solo-Konzert der Kammermusikreihe - Große Begeisterung im Publikum (09.05.2009)
Lesen Sie die ganze Kritik vom Solo-Recital in Sulzbach Rosenberg mit Werken seiner neuen CD "Una hora española" hier.
Neue CD / LP Una hora española erschienen! (07.05.2009)
Die neue Solo-CD/LP Una hora española ist ab sofort erhältlich! Auch dies wieder eine absolut audiophile Aufnahme für das Label clearaudio in komplett analoger Technik aufgenommen im Neumarkter Reitstadel.
Zu hören sind darauf Werke von Albéniz, Sanz, Sor, Llobet und Malats. Es war mir eine besondere Freude mit Herrn Suchy als Produzent und Herrn Wildhagen (ehemals Deutsche Grammophon)als Aufnehmeleiter zusammenzuarbeiten, was im brillanten Klang und musikalischen Ergebnis auch zu hören ist. Ich freue mich sehr über diese Platte!
Eine erste Rezension, die das bestätigt, ist auch schon nachzulesen über den Link CDs.
Die Aufnahme ist erhältlich als Vinyl-LP 180 g und auch als CD.
Neue Videos auf YouTube! (05.02.2009)
Vier Videos jetzt auf YouTube:
Heitor Villa-Lobos Choro Nr.1 live im Nürnberger Opernhaus vom Juni 2008.
Antonio Carlos Jobim: The Girl from Ipanema mit Klaus Jäckle und Yogo Pausch live in Schwabach vom Oktober 2007.
Francisco Tárrega: Recuerdos de la Alhambra, live in Nürnberg, 2008, sowie
Franz Schubert: Die Schöne Müllerin, Lied 1 Das Wandern, mit Klaus Jäckle, Laute, und Cristian, Hilz, Bariton live vom April in Schwarzenbruck
Alle entsprechenden Links finden Sie unter Downloads.
Viel Spaß beim ansehen und anhören!
Ein gutes Neues Jahr... (08.01.2009)
wünsche ich allen Besuchern meiner website!
Ich freue mich auf viele schöne Stunden mit Musik und mehr.
Die Termine sind aktualisiert.
Live TV-Termin (17.12.2008)
Klaus Jäckle begleitet Marshall&Alexander live in der Sendung "Der Fröhliche Weinberg" in Mainz im SWR am Freitag, 19.12.2008 um 20.15 Uhr!
Auf dem Programm stehen das Ave Maria von Bach/Gounod und ein Weihnachtslied.
TV-Termin (11.11.2008)
Soeben sind die Dreharbeiten zum TV-Special zum "Götterfunken"-Album
von Marshall & Alexander beendet worden. Gesendet wird am 25.12.2008 um 12:30 Uhr im ZDF: "Die Top 10 des Himmels"
Die schönsten Lieder des Albums in den schönsten Kirchen Deutschlands. Ich selbst bin mit der Laute dabei in der Thomaskirche zu Leipzig mit Bach-Gounods Ave Maria, ergänzt durch den Kinderchor des Gewandhauses.
Video auf You Tube! (10.10.2008)
Wer möchte, kann mich jetzt im Video auf You Tube sehen und hören! Live aus Neunkirchen am Sand am 21. September wurde die Zugabe Recuerdos de la Alhambra von Francisco Tarrega aufgenommen. Da der Abend besonders stimmungsvoll war, habe ich mich dazu an den Rand der Bühne gesetzt, umrahmt von meiner Sängerin Barbara Schofer und der Tänzerin Diana Surin. Gitarre pur...Video
Neues Design (14.09.2008)
Ich freue mich, dass die website nun runderneuert ist! Vielen Dank an die Regensburger Werbeagentur edition k. Damit sollte es mir auch leichter fallen, die News zu aktualisieren.

Und neues gibt es: neben den zahlreichen erfolgreichen Konzerten ist in der Zwischenzeit die LP „Nacht und Träume” erschienen. Eine Vinyl-Platte auf dem Label Clearaudio also mit Liedern von Franz Schubert. Es singt Monika Teepe. Details unter CDs.

Auch habe ich für das selbe Label spanische Gitarrenmusik solo aufgenommen. Die Platte soll noch dieses Jahr erscheinen… Beide Aufnahmen sind in Neumarkt im Reitstadel aufgenommen von Heinz Wildhagen mit rein analoger Bandtechnik. Produzent ist Peter Suchy.
CD „Götterfunken“ seit neun Monaten in den Top 15 der Klassik-Charts (01.09.2008)
Die CD Götterfunken von Marshall & Alexander mit meiner Mitwirkung als Bearbeiter und Gitarrist ist seit neun Monaten in den Top 15 der Klassik Charts!
Zwei Popsänger an der Spitze der Klassik-Charts? Allerdings, doch nur wer die zwei bisher nicht kannte, ist wirklich überrascht von diesem Erfolg. „Götterfunken“ ist eine echte Hommage an die größten Komponisten der letzten Jahrhunderte und ihre großartigsten Kompositionen für die Kirche. Zu hören sind Lieder und Arien von Bach, Händel, Schubert und anderen. Das Duo wird begleitet vom Südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim unter der Leitung von Sebastian Tewinkel, dem GewandhausKinderchor Leipzig und den international renommierten Solisten Michael Eckerle (Orgel), Klaus Jäckle (Gitarre) und Walter Scholz (Trompete).
Man muss nicht an Gott glauben, um diese Musik als göttlich zu empfinden. Und wenn, dann wird sie noch unvergesslicher in den Ohren klingen.

Die gleichnamige Tour war mit über 70 ausverkauften Konzerten ebenso erfolgreich. Weitere Konzerttermine sind im November. Infos über
Marshall & Alexander